News

Vorlesetag am 16. November 2018 in Grömitz

Bundesweiter Vorlesetag am 16. November 2018 in Grömitz

Das Kinderhaus Grömitz lässt lesen – für junge und alte Ostseepiraten!

Der Kinderschutzbund Ostholstein konnte aufgrund der langjährigen Zusammenarbeit seines Kinderhauses in Grömitz mit dem örtlichen Tourismus-Service für Freitag, den 16. November eine Autorenlesung für jung und alt im Strandhaus Grömitz (Kurpromenade 20) organisieren. Der Kinderbuchautor Björn Ortmann wird dort um 15.00 Uhr aus seinem Erstlingswerk „Ostseepiraten – Die schwarze Viereinhalb sticht in See“ vorlesen. Die Geschichte handelt vom angehenden Viertklässler Kuddel, der so gerne Piratenkapitän werden möchte, und ist gespickt mit vielen Ausdrücken aus der Seemannssprache und plattdeutschen Wörtern.

Neben den Kindern und Jugendlichen des Kinderhauses werden auch Senioren aus der Alloheim Senioren-Residenz „Grömitzer Höhe“ dabei sein. Seit ein paar Monaten besucht das Kinderhaus Grömitz regelmäßig die Senioren und gestaltet gemeinsam mit ihnen bunte Nachmittage. Gäste sind zu dieser Veranstaltung herzlich willkommen!

Weitere Lesungen mit Björn Ortmann sind geplant. Der Autor ist ein gebürtiges Nordlicht, aufgewachsen in Lübeck. Nach seinem Studium der Sozialpädagogik war er in verschiedenen Feldern dieses Berufs tätig, u.a. auch beim Kinderschutzbund in Ostholstein. Mit seinem Kinderbuchprojekt „Ostseepiraten“ hat er seine Leidenschaft für die Musik und das Schreiben verknüpft. Sein kongenialer Illustrator und musikalischer Begleiter ist Andi Klüver. Bei ihren gemeinsamen Buchpräsentationen verbinden sie die Lesung mit Singen und Kinderanimation zu einem unterhaltsamen Gesamtpaket.

Ostseepiraten – Die schwarze Viereinhalb sticht in See

 

Der Bundesweite Vorlesetag ist eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung. Er setzt ein öffentliches Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens. Ziel ist es, Begeisterung für das Lesen und Vorlesen zu wecken und Kinder bereits früh mit dem geschriebenen und erzählten Wort in Kontakt zu bringen. Am 16. November 2018 findet der Bundesweite Vorlesetag bereits zum 15. Mal statt.